Omas warmer Eierpunsch

An hohen Feiertagen, wie zum Beispiel an Weihnachten, gab es bei uns früher immer Eierpunsch:

 

Omas warmer Eierpunsch:

200g Würfelzucker
½ Zitrone
½ Apfelsine
1/3 l Wasser
1 Flasche Weißwein
¼ l Rum oder Weinbrand
5 Eigelb
3 ganze Eier

Die Schale einer ½ Zitrone und einer ½ Apfelsine abreiben und deren Saft auspressen. Die Zitronen- und Apfelsinenschale auf den Würfelzucker geben. In einem Topf Wasser auf kleiner Flamme erhitzen und den Zucker darin auflösen. Dann die Eier, der Zitronen- und Apfelsinensaft, Rum und Wein hinzufügen und diese währenddessen mit einem Schneebesen schaumig schlagen, bis die Masse steigt.

Den so hergestellten Punsch sofort servieren.

Zum Wohl!